dogtravel.at on Facebook!
Luke auf Urlaub

Allgemeine Geschäftsbedingungen



Dogtravel tritt ausschließlich als Vermittler von touristischer Einzelleistungen auf und ist nicht als Veranstalter tätig. Die Erbringung der gebuchten Leistungen als solche ist demnach nicht Bestandteil der Pflichten von Dogtavel.

A.Der Vertragsabschluss
Anfragen und Buchungen werden von Dogtravel im Auftrag des Kunden an den jeweiligen Leistungsträger oder Reiseveranstalter weitergeleitet. Der Auftrag kann schriftlich, mündlich, per Fax oder E-Mail erfolgen. Mit der Annahme Ihrer Buchung kommt zwischen Kunden und Dogtravel ein Vermittlungsvertrag zustande. Die vertraglichen Vereinbarungen und die hier aufgeführten „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ gelten für alle Reiseteilnehmer.

B. Haftung von Dogtravel als Vermittler
Die Angaben über vermittelte Beförderungen und/oder andere vermittelte touristische Leistungen beruhen ausschließlich auf den Angaben der verantwortlichen Leistungsträger. Sie stellen keine eigene Zusicherung seitens Dogtravel gegenüber dem Reiseteilnehmer dar. Für etwaige Fehler haftet Dogtravel nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Diese Haftungsbeschränkung gilt jedoch nicht für Personenschäden. Dogtravel übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der von Dritten zur Verfügung gestellten Inhalte. Insbesondere Angaben zu Preisen und Zimmerverfügbarkeiten verantworten die Leistungsträger. 
 
C Informationen über die Unterkünfte
Die von Dogtravel platzierten Informationen zu Unterkünften und Reiseveranstaltern (Bilder, Texte, Preise etc.) beruhen auf deren Angaben und wurden nach bestem Wissen und Gewissen durch Dogtravel gestaltet.
Dogtravel ist bestrebt, so weit wie möglich für die inhaltliche Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen Sorge zu tragen. Die Berichtigung von Fehlern bleibt jedoch ausdrücklich vorbehalten.
 
D. Buchung
Der Vertrag über die gebuchte(n) Leistung(en) kommt bei einer Vermittlung durch Dogtravel ausschließlich zwischen Kunden und dem jeweiligen Leistungsträger zustande. Es gelten die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Leistungsträger und Reiseveranstalter, auf welche bei Buchung hingewiesen wird. Sofern seitens Dogtravel eine Buchungsbestätigung an den Kunden übermittelt wird, kommt eine verbindliche Buchung für die ausgewählte Unterkunft bzw. für die ausgewählte Reise zustande. Grundsätzlich kann Dogtravel aufgrund technischer Unsicherheiten bei der Internet-Übertragung von E-Mails den Zugang der Buchungsbestätigung per E-Mail weder überprüfen noch garantieren. Die Wirksamkeit der Buchung bleibt hiervon allerdings unberührt.

Dogtravel ist eine eingetragene Marke der Firma 4U Travel Reisen und Management GmbH.
eXTReMe Tracker